Zwei Eisenmänner für Netphen

Erfolgreiche Triathleten in Roth und in Kärnten

Die große Saison der Langdistanzen hat im Triathlon begonnen. Am vergangen fand zum bereits 35. Mal die traditionsträchtige Langdistanz in Roth statt. In Kärnten (Österreich) fand das 20. Jubiläum des Dreikampfes statt. Zu Beginn werden 3,8 km geschwommen, anschließend 180 km Rad gefahren und zum Abschluss 42,195 km gelaufen. Die Langdistanz ist die Königsdisziplin im Triathlon und eine große Herausforderung für jeden Sportler, aber auch ein großes Erlebnis. „Zwei Eisenmänner für Netphen“ weiterlesen

Netphener Triathleten in Steinbeck im Einsatz

Damen und Herren Regionalliga über die Kurzdistanz

Beide Regionalmannschaften des TVE Netphen waren am vergangen Sonntag in Steinbeck am Start. Beide Teams durften über die Kurzdistanz an den Start gehen. Zu Beginn wurden 1000m im Mittellandkanal geschwommen, anschließend ging es auf einen profilierten Radkurs. Insgesamt mussten drei Runden absolviert werden, in jeder galt es eine kurze, aber steile (bis zu 11%) Steigung zu bewältigen. Die Laufstrecke verlief abschließend entlang des Kanals. „Netphener Triathleten in Steinbeck im Einsatz“ weiterlesen

TVE Netphen erfolgreich in Mönchengladbach

Senioren zum wiederholten Male am Podest

Vergangen Sonntag kam es in Mönchengladbach zum Doppelstart der heimischen Triathleten. Um 14:00 Uhr eröffnete die NRW-Liga das Geschehen. Später am Nachmittag folgte der Start der Senioren-Liga. Beide Rennen gingen über die Sprintdistanz. Geschwommen wurde in einem, extra aufgebautem, 25m Schwimmbecken. Anschließend wurde auf einem technisch anspruchsvollen Rundkurs Rad gefahren. Bei teils schwierigen Straßenverhältnissen und engen Kurvenpassagen mussten die Triathleten zu jeder Zeit konzentriert sein. Abschließend wurde in der Stadt gelaufen.
Die NRW-Liga wurde als Teamsprint ausgetragen. Zeitversetzt starteten die Teams in das Rennen. Der TVE Netphen eröffnete den Wettkampf. Für die Johannländer gingen Christoph Bergmann, Tobias Korber, Nils Nikolai und Simon Sareika an den Start. Nach einem gutem Schwimmen und Rad fahren ging es gemeinsam auf die Laufstrecke. Hier konnten die Netphener nochmals was Boden gut machen und zeigten in der Konstellation eine gute Leistung. „TVE Netphen erfolgreich in Mönchengladbach“ weiterlesen

TVE Netphen verteidigt Tabellenführung

In Bonn ging es mit Frauenpower auf das Podest

Am vergangen Sonntag starteten gleich vier Mannschaften des TVE Netphen in verschieden Ligen. Den Auftakt machten die beiden Seniorenmannschaften beim dem zweiten Rennen der Saison in Bonn. Am späten Mittag legten die Herren der Regional- und NRW-Liga in Harsewinkel nach. „TVE Netphen verteidigt Tabellenführung“ weiterlesen

TVE Netphen mit starken Liga-Auftritten

Damenmannschaft mit starkem Debüt, Herren auf dem Podest

Am vergangen Sonntag fand die Liga-Premiere für die Damenmannschaft des TVE Netphen in Gütersloh beim Dalkeman statt. Insgesamt messen sich 33 Damenteams aus Nordrhein-Westfalen in der Regionalliga der Frauen. Für den TVE gingen Damenchefin Katrin Hartmann, Jana Saßmannshausen und Caroline Jung an den Start. „TVE Netphen mit starken Liga-Auftritten“ weiterlesen