Carsten Boller Deutscher Meister mit der LGK Staffel

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde – Worbis wurde Carsten Boller  ( TVE Netphen ) als Startläufer der 4 x 100 m Staffel M 40 der LGK zum dritten mal hintereinander Deutscher Meister.

Das Quartett in der Besetzung  Carsten Boller,Christian Lück,Markus Nassauer und Thomas Blech hatte im Ziel in 47,58 sec fast eine halbe Sekunde Vorsprung vor der Staffel von der Startgemeinschaft Helstorf – Lohnde.

In der Klasse M 50 liefen die LGK Sprinter in der 4 x 100 m Staffel in der Besetzung  Ralf Grafe, Burkhard Krumm ( TVE), Christian Rduch und Gerd Kohlberger in 49,24 Sekunden zur Vizemeisterschaft. In der AK M 60 belegte der dritte TVE Athlet Michael Kämpfer über 5000 m in 19:57,92 den guten 9.Platz.

 

v.l Gerd Kohlberger,Christian Rduch,Burkhard Krumm,Ralf Grace
v.l.Carsten Boller ( Nr. 1123 ),Christian Lück ( Nr.1132 ), Markus Nassauer , Thomas Blech ( Nr 1121 )

TVE Netphen stellt Weichen für die Saison

Erfolgreiches Trainingslager als Grundlage

Insgesamt 11 TVE Triathleten waren dieses Jahr im Trainingslager auf Mallorca. Vor Ort nutzten sie die nahezu perfekten Bedingungen, um sich intensiv auf die Saison und die damit verbundenen Aufgaben vorzubereiten. Bei teilweisen strahlenden blauem Himmel, fuhren die heimischen Triathleten einige Radtouren jenseits der 100 km streckenlänge. „TVE Netphen stellt Weichen für die Saison“ weiterlesen

Medaillenregen bei den Deutschen Meisterschafen Cross-Duathlon

TVE Netphen gewinnt in Trier acht Medaillen

Vergangen Sonntag reisten insgesamt sieben TVE Athleten in die Römerstadt Trier. Hier fanden dieses Jahr die ersten Meisterschaften 2019 der DTU (Deutsche Triathlon Union) statt. Durch das nasse Wetter der vergangenen Tage war die Strecke aufgeweicht und noch anspruchsvoller wie sonst. Die Duathlon Meisterschaften gingen über 5km Laufen, 23km Mountainbiken und nochmals 2,5km Laufen. Gerade das Radfahren ist hier besonders. Der Radkurs ist auf vier Runden aufgeteilt und führt über insgesamt 800 Höhenmetern. „Medaillenregen bei den Deutschen Meisterschafen Cross-Duathlon“ weiterlesen